So oder so, Goal wirft einen Blick auf die Spieler, die zur Verfügung stehen, um kostenlos zu unterzeichnen, sobald ihre Verträge auslaufen, sei es im Juli oder wann immer die Saison endet. Im Januar, vor allem in den ersten Tagen des Wintertransferfensters ist die beste Zeit, um diese Spieler zu kaufen, weil Anfang Januar gibt es mehr Spieler zur Verfügung, um Vorverträge mit anderen Vereinen zu unterzeichnen. In den meisten Fällen, in denen ein Spieler einen Profivertrag mit seinem Verein hat, müssen Sie einen Transfervertrag mit dem Verein vereinbaren, bevor Sie mit dem Spieler sprechen dürfen. Dies geschieht durch Vorlage und gegebenenfalls mögliche Aushandlung eines Transferangebots. Wenn eine Vereinbarung erzielt wird, können Sie Vertragsverhandlungen mit dem Spieler beginnen. Wenn ein Vertrag vereinbart wird, wird der Spieler für Ihren Club zu dem im Vertrag angegebenen Datum unterschreiben. Normalerweise befindet sich dies am Anfang des nächsten Transferfensters oder sofort, wenn das Transferfenster bereits geöffnet ist. Möglicherweise haben Sie sich jedoch mit dem Verein darauf geeinigt, dass der Transfer am Ende der Saison durchgeht. Juventus-Legende Giorgio Chiellini befindet sich in seinem letzten Jahr seines Vertrages beim Club, seine Karriere endete mit 35 Jahren nach dem Titelgewinn bei den Serie-A-Riesen. Einer der besten linken Rücken, oder linken Flügel Rücken, in der Welt, es ist eine Überraschung, Alex Sandro aus Vertrag am Ende der Saison zu sehen. Wenn ein Spieler nicht auf einem ProfessionellenVertrag ist, dann hat er einen Approach To Sign-Button zur Verfügung, wenn Sie ihn sehen, was bedeutet, dass Sie in der Lage sind, einen Vertrag mit ihm sofort auszuhandeln (es sei denn, der Spieler ist auf einem Jugendvertrag und hat bereits vorläufig vereinbart, einen Profivertrag an seinem 17. Geburtstag zu unterzeichnen).

Der Spieler wird entweder sofort oder während des nächsten Transferfensters für kostenlose Transfers unterschreiben. Dies kann eine nützliche und oft wesentliche Art und Weise sein, Spieler zu verpflichten, wenn sie einen Unterliga-Klub leiten. Insbesondere Amateurvereine können nur Spieler mit Amateurverträgen unterschreiben. Shane Long wird Berichten zufolge eine Vertragsverlängerung mit Southampton unterzeichnen. Die Unterzeichnung eines Spielers auf einem kostenlosen Transfer ist eine kostengünstige Art der Rekrutierung und es wird viele Schnäppchen-Spieler ohne Gebühr im Sommer 2020 zur Verfügung stehen. Die Premier League teilte mit, dass Vereine und Spieler bis zum 23. Juni Zeit haben, sich gegenseitig auf Vertragsverlängerungen zu einigen. Reuters Bedauern Bournemouth jetzt, ryaniert nicht in Cashing auf Ryan Frasers tolle 2018/19 Kampagne im letzten Sommer? Der schottische Flügelspieler hat eine enttäuschende Kampagne für die kämpfenden Kirschen gehabt und wird wahrscheinlich umsonst gehen, wenn sein Vertrag in diesem Jahr ausläuft. Sie werden nicht in der Lage sein, nach Spielern nach dem Datum des Vertragsablaufs zu suchen, so dass Sie wissen müssen, welche Spieler sich ihrem Vertragsende nähern (sehen Sie sich unsere Liste unten an). Für einen Spieler mit einem Jugendvertrag müssen Sie jedoch eine Entschädigung an seinen Verein zahlen, wenn Sie ihn über diese Methode unterschreiben, wobei der zu zahlende Betrag am unteren Rand des Vertragsangebots-Bildschirms angezeigt wird.

Es gibt keine Arsenal-Spieler, deren Vertrag in diesem Jahr ausläuft. Die vorderen drei haben eine augenzwinkernde 811 Liga-Tore zwischen ihnen: Napoli sDries Mertens, PSG Edinson Cavani und Zlatan Ibrahimovic sind für die Griffe, vorausgesetzt, die Ein-Jahres-Option wird nicht in Mailand auf IbrahimovicS Vertrag ausgelöst. Die pauschale Politik des Fußballs besteht darin, Spielern Angebote anzubieten, die am 30. Juni eines bestimmten Jahres auslaufen.